Elektria Hörlounge: Pumpipumpe und alles wird gut

21. April 2016: Pumpipumpe – schweizerisch für „Pump‘ dir ‚ne Pumpe“ – sind Briefkasten-Aufkleber für mehr nachbarschaftliches Ausleihen von Nutzgegenständen.
Es steht sinnbildlich für die vielen neuen Sharingkonzepte im sog. Kollektiven Konsum. Eigentum vergeht, was entsteht? Ist das alles nur politischer Weichspüler oder eine Lösung für unseren Ellbogenindividualismus?
DJane Annie O teilt nicht nur ihren Lebensmittelpunkt in zwei (Berlin und London). Das Anliegen ihrer Musik dreht sich ebenfalls rund ums Teilen und Verbinden – von frei downloadbaren Sets und Mashups bis hin zur Förderung einer Gemeinschaft durchs Tanzen zu Funky Electro Beats, (Nu) Disco und Electro Swing
Vortrag: Julia Brockmeier von Nordkirche weltweit  |  DJ-Set: Annie O  | Visuals: Katrin Bethge